Kostenlose E-Mail-Statistiken

Mithilfe kostenloser Analysetools von Mailgun ermitteln Sie die Art der Interaktionen mit Ihren Marketing- und Transaktions-E-Mails.

Mehr als nur einfache E-Mail-Statistiken

Je besser Sie verstehen, wie potentielle Kunden auf Ihre E-Mail-Kampagnen reagieren, desto gezielter kann Ihr Sales-Team die E-Mails an die Kunden anpassen, um Erfolge zu erzielen. Die am einfachsten zu erhebenden Kennzahlen im E-Mail-Marketing sind die Anzahl der E-Mail-Adressen auf Ihrer Liste und die Anzahl der Nachrichten, die Sie versenden. Doch diese Zahlen sagen nichts darüber aus, wie viele E-Mails zugestellt, geschweige denn geöffnet werden und mit wie vielen die Abonnenten auch interagieren.

Ein Aufwärtstrend auf einem Nildschirm.

EXPERTENLEISTUNGEN

Wer überwacht Ihre E-Mail-Reputation?

Wissen Sie, wer täglich Ihre IP- und E-Mail-Absenderreputation überwacht? Holen Sie sich mit den Zustellbarkeitsservices von Mailgun einen Experten an Ihre Seite. Warten Sie nicht, bis Sie Lehrgeld bezahlen: Jemand muss sich täglich um die Reputation Ihrer E-Mail-Zustellbarkeit kümmern.

Graphische Lineart-Illustration zur E-Mail-Validierung.

Zustellungsdaten Ihrer E-Mails

Die wichtigste Herausforderung im E-Mail-Marketing ist sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Kampagnen sowie Mitteilungen zu Blogposts und E-Mails zum Zurücksetzen des Passworts korrekt zugestellt werden. Mit Mailgun haben Sie die Möglichkeit, E-Mail-Adressen bei der Anmeldung zu validieren und so Ihre Zustellraten zu verbessern. Mit den kostenlosen E-Mail-Statistiken von Mailgun erhalten Sie Insights in Ihre Bouncerate und finden leichter heraus, welche E-Mail-Service-Provider (wie Gmail und Hotmail) Ihre Nachrichten blockieren und aus welchem Grund.

Öffnungsraten und Klick-Tracking

Bevor ein Leser auf die Inhalte Ihrer E-Mail reagieren kann, muss er sie erst öffnen. Die Öffnungsrate ist eine wichtige Kennzahl, an der Sie ablesen, wie gut Ihre Betreffzeile das Interesse für Ihre E-Mail weckt. Die kostenlosen Analysetools von Mailgun teilen Ihnen mit, auf welchen Mobilgeräten, mit welchem E-Mail-Client, wo und zu welchem Zeitpunkt jemand Ihre E-Mail gelesen hat. Nutzen Sie diese Informationen, um die E-Mail-Vorlagen für Ihre nächste E-Mail-Kampagne zu designen und die beste Sendezeit zu bestimmen.

Eine hohe Öffnungsrate bedeutet, dass Ihre Betreffzeile die Aufmerksamkeit der Leser geweckt hat. Beim Klick-Tracking geht es um den nächsten Schritt: Es wird gemessen, ob der Textkörper der E-Mail funktioniert hat. Anhand der Klickrate sehen Sie, auf welche CTAs in Ihrer E-Mail Ihre Abonnenten am meisten klicken. Diese Kennzahl liefert Ihnen genaue Insights darüber, ob Ihre CTAs Ihre Leser wirklich zum Handeln motivieren.

Graphische Abbildung, die zeigt, wie Sie für weniger Bounces bei Ihren E-Mails sorgen.
Graphische Abbildung, die Statistiken auf einem Computerbildschirm zeigt.

Konversionsraten und Schwankungen in Ihrer E-Mail-Liste

Sie wissen, dass Abonnent X auf einen Ihrer CTAs geklickt hat, aber hat er oder sie dann auf Ihrer Website tatsächlich eine Aktion durchgeführt? Die Konversionsrate zeigt Ihnen, wie viele Empfänger auf die Inhalte auf Ihrer Landing Page reagiert haben, indem sie z. B. ein Produkt gekauft, ihre persönlichen Daten eingegeben oder Informationsmaterial heruntergeladen haben. Anhand dieser wichtigen Kennzahl können Sie daher nicht nur bestimmen, wie gut eine E-Mail-Marketing-Kampagne abschneidet, sondern auch wie gut Ihre Website funktioniert. Ihr E-Mail-Service-Provider kann Ihnen diese Erkenntnisse zwar nicht direkt liefern, aber mit Google Analytics oder einem anderen Webanalysetool ist die Konversionsrate leicht messbar.

Ihre E-Mail-Liste verändert sich ständig und ihr Umfang ist nicht der einzige Messwert, der zählt. Schauen Sie sich auch an, wie viele Abonnenten Sie hinzugewinnen und wie viele sich wieder abmelden. Wenn Sie diese Schwankungen mit Ihren E-Mail-Marketing-Kampagnen korrelieren, erkennen Sie schnell eventuelle Probleme in Ihrer Marketingstrategie.

Sammeln Sie nicht nur Statistiken, handeln Sie auch danach

Nutzen Sie E-Mail-Tracking für ein effizienteres E-Mail-Marketing. Mailgun ermöglicht es Ihnen, E-Mails zu taggen und Statistiken zu segmentieren, indem Sie diese Tags für das Kampagnen-Tracking nutzen. Sie können Tags auch für A/B-Tests nutzen und so den effizientesten E-Mail-Marketingansatz für Ihr Produkt ermitteln. Dank Google Analytics und unserem kostenlosen E-Mail-Analysetool gewinnen Sie Insights aus dem Tracking und stellen sicher, dass Sie mit Ihren E-Mails potentielle Kunden erreichen, bestehende Kundenbeziehungen stärken und Ihre Produkte effizient vermarkten.

Versenden Sie mehr als 100 000 Nachrichten pro Monat? Dann sehen Sie sich unsere Abonnements an, um die passenden Funktionen für eine bessere Zustellbarkeit zu bündeln.

Mehr als E-Mail-Statistiken

Mailgun bietet eine Reihe an Funktionen für Unternehmen, darunter auch kostenlose E-Mail-Analysetools.

Lösungen

Stellen Sie sicher, dass jede E-Mail den Posteingang erreicht

Zustellbarkeit

SMTP

E-Mail-Parsing-Software

E-Mail-Statistiken

E-Mail-Marketingdienste

Mailgun icon

Erfahren Sie, was Sie mit der weltbesten Plattform für E-Mail-Zustellung alles erreichen können.

Loslegen ist ganz einfach. Und es ist kostenlos.
Milgun-Icon