Zurück zum hauptmenü

Glossar

Gängige E-Mail-Fachbegriffe

Bleiben Sie mit unserem Glossar gängiger E-Mail-Fachbegriffe auf dem Laufenden und erweitern Sie Ihre Kenntnisse.

E-Mail-Spoofing

E-Mail-Spoofing ist eine Methode, mit der Empfänger bei einem Phishing-Versuch dazu verleitet werden sollen, Spam-E-Mails zu öffnen. Cyberkriminelle geben sich als vertrauenswürdige Personen oder Unternehmen aus und versuchen mit gefälschten E-Mail-Headern einen E-Mail-Client dazu zu bringen, eine falsche Absenderadresse anzuzeigen. Wenn Empfänger die falsche E-Mail-Adresse sehen, könnten sie annehmen, dass die E-Mail von einer ihnen bekannten Person oder einem Unternehmen stammt, der bzw. dem sie vertrauen. Sobald die E-Mail geöffnet wird, versucht der Hacker, das Opfer dazu zu bringen, sensible persönliche Details preiszugeben. Dies führt dann zu Cyberkriminalität.

Vorheriger Begriff

E-Mail-Dienstanbieter

Nächster Begriff

E-Mail-Abonnent