Zurück zum hauptmenü

Glossar

Gängige E-Mail-Fachbegriffe

Bleiben Sie mit unserem Glossar gängiger E-Mail-Fachbegriffe auf dem Laufenden und erweitern Sie Ihre Kenntnisse.

PHP-Sprache

Die PHP-Sprache ist eine Skriptsprache, die in HTML für Webseiten eingebettet ist. Die Abkürzung PHP stand ursprünglich für Personal Home Page Tools, ist heute aber ein rekursives Akronym für Hypertext Preprocessor. PHP wird zur Entwicklung von Webservern verwendet.

Unternehmen verwenden die PHP-Sprache, um E-Mails mit der PHP-Mail-Funktion zu versenden. Der Versender muss dabei drei Pflichtfelder ausfüllen: Name und E-Mail-Adresse des Empfängers, Betreffzeile und Nachricht (bei der jede Zeile aus bis zu 70 Zeichen bestehen muss). Der Name und die E-Mail-Adresse des Absenders sowie die Felder CC und BCC sind optional.

Vorheriger Begriff

Omnichannel

Nächster Begriff

POP-Server